Info PCR-Test & Corona Schnelltest

PCR Testungen nur nach telefonischer Vereinbarung: 06723 7720:

- Angeordnete PCR-Test und positiv Getestete (auch Selbsttest mit Fotobeweis) sind kostenlos

- Privater PCR-Test - 75 Euro

 

Bürger mit Symptomen

Symptomatische Patienten und Patientinnen dürfen nicht mehr im Testcenter getestet werden und sollten zum Arzt gehen. Sie werden künftig durch die Hausärzte oder Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) getestet. Die Abrechnung erfolgt über die Krankenkassenkarte

 

Coronavirus Testungen für asymptomatische Bürger nach § 4a TestV ab dem 1. Juli 2022

Formulierung in einfacher, verkürzter Zusammenfassung:

 

Es gibt 3 Gruppierungen:

  1. Bürgertestung, kostenfrei:

Nachweise müssen in folgender Form vorgelegt werden:

Ausweis, ärztl. Attest, schriftliche Nachweise von Einrichtungen oder pflegebedürftigen Personen, PCR Ergebnisse

- Kinder unter 5 Jahren

- Schwangere, die sich im ersten Drittel der Schwangerschaft befinden

- Personen, die aufgrund einer Kontraindikation nicht geimpft werden können sowie in einem dreimonatigen Zeitraum nach Ende der Kontraindikation

- Teilnehmer klinischer Studien bis zu 3 Monate danach

- Infizierte, die sich freitesten wollen

- Personen, die in vulnerablen Einrichtungen behandelt, betreut, gepflegt oder untergebracht werden und deren Besuchende,

- Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten

- Leistungsberechtigte sowie Betreuer im Sinne § 29 SGB IX

- Pflegepersonen / Pflegende Angehörigen im Sinne des § 19 Satz 1 des SGB XI

 

  1. Bürgertestung, Eigenanteil 3 Euro: Ticket oder Selbstauskunft

- vor dem Besuch von Veranstaltungen in Innenräumen

- vor dem Kontakt zu Personen ab 60 Jahren oder mit dem Risiko eines schweren Verlaufes aufgrund von Vorerkrankungen oder Behinderungen

- bei einer Warnmeldung in der CWA

 

  1. Bürgertestung, volle Kosten: 13 Euro

- für alle, die nicht zu den oben genannten Gruppierungen gehören

- für alle, die keinen Nachweis vorlegen können